Biotin – schon wieder was neues?

biotinBiotin. Die neueste Sau die durchs MS Dorf getrieben wird?

Normalerweise beeindrucken mich als Betroffener solche Meldungen nur noch sehr wenig, insbesondere wenn sie von der DMSG kommen. Da kam bislang solch ein Blödsinn wie: „Gesunde Darmflora als Auslöser von Multipler Sklerose im Verdacht„. Drei Jahre später: „Multiple Sklerose: Intakte Darmflora könnte das Gehirn schützen
Was nun?!?

Vor ein paar Tagen wurde jedoch folgender Artikel veröffentlicht:

Primär Progrediente Multiple Sklerose: Wirkung von Biotin „MD 1003” im Test

Ich fand das ganze recht interessant, zumal man hier über ein Vitamin schreibt und über primär progrediemte Multiple Sklerose.
Das erwähnte Medikament MD 1003 befindet sich in einer sogenannten Phase III Studie, also schon ziemlich weit.
Bis zu einer Markteinführung, bei positiven Ergebnissen, kann es allerdings dann noch ein Weilchen dauern.

Biotin – auch Vitamin B7 oder Vitamin H – ist ein Vitamin das vom Körper selbst hergestellt werden kann und auch in vielen Lebensmitteln  enthalten ist. Leider aber nur in einem sehr geringen Anteil (Microgrammbereich).
In erhältlichen Nahrungdergäzungsmitteln gelten 10,0 Milligramm als hochdosiert.
In dem oben genannten Medikament MD 1003 sind 300 mg Biotin enthalten.
Ob es auch weiterhin eine positive Wirkung für uns ppMSler hat und welche Nebenwirkungen auftreten können wird die Phase III Studie zeigen.

Ich werde weiterhin erst mal nur 10 mg / täglich nehmen.

-+++-


Bilquellennachweis:

Bild: Wikimedia CommonsStruktur von Biotin
Autor: Mysid


2 comments for “Biotin – schon wieder was neues?

  1. Christiane
    15. Juni 2016 at 8:34

    Wie ist denn der aktuelle Stand bei Biotin und wo sollte ich es kaufen. Gibt es Erfahrungsberichte ? Würde es gerne in einem Eigenversuch ausprobieren.

    Christiane

    • Harry
      12. Oktober 2016 at 4:15

      Harry

      Hallo ich finde deinen Blog auch super und es stellt sich auch mir die frage wie es mit Biotin so läuft. Ich habe Plegridy vom Arzt verschrieben bekommen aber seit einen Monat bin ich drauf gekommen das es gar klein medikament für ppms gibt ja war blind und dachte das hilft ein wenig aber die Nebenwirkungen helfen auch 😉

Schreibe einen Kommentar