Schlagwort: Steinzeiternährung

September 2016 – Reha in Bad Eilsen

So, eine Reha-Maßnahme wurde nun doch genehmigt. Aber erst als ich nach der Ablehnung widersprochen und drauf hinwies das ich zusätzlich zu meinem Oberschenkelhalsbruch auch noch ppMS habe. Nachdem ich, „auf den letzten Drücker“, meinen Widerspruch formuliert und an die…

Roter Smoothie…

…oder auch Gazpacho Andaluz. Die kennt eigentlich jeder Spanienurlauber. Eine super Mahlzeit gerade für die heiße Jahreszeit. Die haben wir im Moment zwar noch nicht aber ich hatte Bock drauf und alle Zutaten im Haus, Zutaten für 3-4 Personen (etwa…

März 2015 – Mitstreiter

Am 21.03.2015 hat sich im priproMS Forum ein neues Mitglied vorgestellt. Ich habe ihn, wie jedes neue Mitglied „Herzlich Willkommen“ geheissen. Sein Diagnoseweg und seine Beschwerden erinnerten mich an meine eigene Diagnose. Interessanterweise wurde seine Diagnose auch in der Uni-Klinik…

Januar 2015 – 10 Jahre ppMS – Eine Bestandsaufnahme

10 Jahre Multiple Sklerose. Nicht unbedingt ein erstrebenswertes Jubiläum. Erfreulich nur weil ich bis heute nur bedingt eingeschränkt bin und noch keine Hilfsmittel wie Gehstock, Rollator oder Rollstuhl benötige.  Stundenlange Spaziergänge im Wald, meine Lieblingssportarten wie Windsurfen und Squash kann…

August 2014 – Yeti & Autostadt

Der August fing zwar genauso beschissen an wie der Juli aufgehört hat, aber ab dem 11. des Monats sind die Temperaturen auf erträgliche knapp über 20° zurück gegangen. Ich habe seit dem 31.07 einen neuen Wagen mit funktionierender Klimaanlage. Mein…

Ketogene Ernährung & Säure – Basen Haushalt

Was man bei allen Ernährungsformen, selbstverständlich auch bei der Ketogenen Ernährung, nicht außer acht lassen sollte ist der  Säure-Basen Haushalt des Körpers. Legt man wenig Wert auf die Auswahl seiner Nahrungsmittel die man am Tag zu sich nimmt und die…